Text auf Webseiten – Content und Suchmaschinen

/Text auf Webseiten – Content und Suchmaschinen

Text auf Webseiten - Content und Suchmaschinen

Wir verraten Ihnen welche Faktoren unter anderem Einfluss auf das Suchmaschinenranking (SEO) haben.

Text auf Webseiten – Content und Suchmaschinen : Content Marketing hilft und unterstützt Ihren Webauftritt bei der Suchmaschinenoptimierung (SEO). Das gilt auch, da Content Marketing nicht zu den klassischen SEO-Maßnahmen zählt. Content Marketing kann die Bewertung einer Website durch Suchmaschinen positiv beeinflussen. Google belohnt nach eigener Angaben Seiten mit hochwertigen bzw. nutzerrelevanten Inhalten mit einer guten Platzierung in den Suchergebnissen. Google selbst ruft die Betreiber von Webseiten immer wieder dazu auf, sich in primär um die Qualität der Inhalte auf ihrer Seite zu kümmern, bevor sie zusätzlich in weitere SEO-Maßnahmen investieren. Bevor eine gute Suchmaschinenoptimierung (SEO) gelingen kann, muss mit den richtigen Inhalten gearbeitet werden und ein optimaler Ablauf beachtet werden (Abb. rechts).

seo-professional

Aber auch, wenn man sich das zu Herzen nimmt, ist es damit nicht getan. Zusätzlich folgende Haupt-Faktoren (neben anderen) Einfluss auf das Suchmaschinenranking im Internet:

Verweildauer: Die Verweildauer beschreibt, wie lange ein Besucher/Nutzer auf einer Website bleibt, die er über die Google aufgerufen hat. Je länger die Verweildauer, desto relevanter und zutreffender bewertet Google den Content und damit die Website für den Suchbegriff den der User eingegeben hat. Eine längere Verweildauer bedeutet, dass der Nutzer sich mit dem Inhalt der Seite beschäftigt und diese folglich für seine Anfrage von Bedeutung ist. Daraus läßt sich leicht schließen, dass Content Marketing auf Inhalte setzen sollte, die den Nutzer interessieren und ihm bei seiner Fragestellung weiterhelfen. Dann kann gut umgesetztes Content Marketing diesen Rankingfaktor bei Google positiv beeinflussen.

Backlinks: Wie oft eine Seite von anderen Seiten verlinkt wird, gilt noch immer als wichtiger Faktor für das Ranking bei Google. Schließlich ist ein Link meist als Empfehlung einer anderen Seite zu werten. Im Rahmen einer effektiven Content Marketing-Strategie müssen Firmen hochwertige, verlinkungswürdige Inhalte produzieren. Interessante und relevante Inhalte werden mit höherer Wahrscheinlichkeit von Nutzern verlinkt und in sozialen Netzwerken geteilt. So unterstützen Sie den organischen Linkaufbau, ohne spezielle SEO-Praktiken einzusetzen.

Wichtig: Jede bekannte Suchmaschine verwendet ihren eigenen Algorithmus. Der mathematische Algorithmus ist das eigentliche Herzstück einer Suchmaschine. Er setzt sich aus Hunderten von „Faktoren“ zusammen, welche allesamt darüber entscheiden, an welcher Ergebnisposition eine Webseite bezüglich einer bestimmten Suchanfrage bestmöglich gelistet werden kann.

Text auf Webseiten - Content und Suchmaschinen

Auch bei SEO-Spezialisten ist Content Marketing ein wichtiges Thema geworden: Noch vor nicht zu langer Zeit konnten SEO-Spezialisten die Positionierung einer Website in den Suchmaschinen durch kurzfristige Maßnahmen und Anpassungen verbessern. Inzwischen ist SEO jedoch zu einem langfristigen Prozess geworden, in dessen Verlauf die Inhalte eines Webauftritts kontinuierlich optimiert werden müssen. Zudem werden Verlinkungen und Shares in Social Media wie Facebook, Google+ und Twitter heute nur noch mit guten Inhalten erreicht. Folglich steht der Content heute sowohl in der SEO als auch für Content Marketing an erster Stelle. Gleichzeitig hat die Investition in hochwertigen Content einen besonders nachhaltigen Effekt auf die SEO einer Website.

Es ist in der Regel vollkommen egal, was Ihre Webseite aussagen soll. Die Texte müssen immer den „Umweg“ über eine SEO-Validierung nehmen. Das muss der Schreiber technisch verstehen: Der Index einer Suchmaschine besteht vereinfacht gesagt aus dem Lexicon, den Hit-Lists und einem Repository. Das Lexicon ist eine in Form einer Hashtabelle gespeicherte Sammlung sämtlicher bislang im World Wide Web gefundener Begriffe. Nur Begriffe welche im Lexicon enthalten sind liefern auch „eigenständige“ Suchergebnisse.

content text marketing webhold

Mehr zu Content Marketing

oder Anfrage senden:

Beschreiben Sie Ihre Anfrage bitte möglichst genau, damit wir Ihnen schnell helfen können.

Um dieses Anfrageformular versenden zu können, müssen Sie unseren Datenschutzerklärung DSGVO zustimmen. Wir weisen darauf hin, dass wir Daten aus diesem Formular nur speichern, soweit eine geschäftliche Beziehung zustande kommt. Infos und Nachrichten werden sporadisch spätestens ein Mal pro Monat gelöscht. Sollten Sie Fragen zum Verbleib Ihrer Daten haben, können Sie sich während der Geschäftszeiten unter: 05731 245 11 001 erkundigen oder Ihre Anfrage per E-Mail an: datenschutz@webhold.email richten.