Breuninger führt digitalen Kassenbon ein

Breuninger führt digitalen Kassenbon ein

Für eine nachhaltigere Zukunft

Breuninger führt digitalen Kassenbon ein : Das Fashion- und Lifestyle-Unternehmen Breuninger führt im Zuge seiner umfangreichen Corporate Responsibility-Strategie einen digitalen Kassenbon als ressourcenschonende Belegalternative ein. Der Anfang der Umstellung erfolgte im Flagship Store Stuttgart, bis Ende Juni wird der digitale Zahlungsbeleg in allen elf Department Stores verfügbar sein.

Ab sofort haben Kund:innen die Möglichkeit, sich mit dem digitalen Kassenbon für einen papierfreien und damit umweltfreundlichen Kaufbeleg zu entscheiden. Sowohl bei der Bezahlung mit der Breuninger Card als auch mit anderen Zahlungsmitteln wie Barzahlung, Giro Card oder Kreditkarte ist der Beleg direkt im Menü der Breuninger App aufrufbar. Seit Anfang Juni kann der digitale Kassenbon in den Department Stores Stuttgart, Ludwigsburg Karlsruhe, Reutlingen, Freiburg, Nürnberg, Erfurt und Leipzig genutzt werden. Der gesamte Rollout auf alle Breuninger Standorte erfolgt sukzessive bis Ende Juni. Sofern alle Kund:innen auf die digitale Variante umsteigen, könnten damit jährlich Papierbelege in einer Gesamtlänge, die der Strecke von Stuttgart bis Madrid entspricht, eingespart werden.

Als führender Multichannel-Department-Store im DACH-Raum setzt Breuninger einen noch stärkeren Fokus auf die Gestaltung einer nachhaltigeren Textil- und Konsumgüterwirtschaft. Bereits im letzten Jahr wurden mit der neuen Nachhaltigkeitsausrichtung des Unternehmens die bestehenden sozialen und ökologischen Maßnahmen in einer ganzheitlichen Corporate Responsibility-Strategie gebündelt und in vier Handlungsfelder (Materialien, Menschen, Umwelt und Stadt) gegliedert. Die Einführung des digitalen Kassenbons als umweltfreundliche Alternative zum herkömmlichen Kassenbeleg leistet hierbei durch Materialeinsparung und Ressourcenschonung einen aktiven Beitrag für eine nachhaltigere Zukunft.

Weitere Informationen zum Thema Nachhaltigkeit bei Breuninger sowie der Siegelkatalog sind auf der Corporate Responsibility Website zu finden: hier

E. Breuninger GmbH & Co.
Das Fashion- und Lifestyle-Unternehmen wurde 1881 von Eduard Breuninger gegründet und zählt heute zu den führenden Multichannel-Department-Stores in Europa. Seit 140 Jahren setzt Breuninger mit einer exklusiven Auswahl an internationalen Designermarken und ausgesuchten Newcomer Brands hohe Maßstäbe in den Bereichen Fashion, Beauty und Lifestyle. Der im Jahr 2008 gestartete Online Shop hier klicken zählt zu den erfolgreichsten im Premiumsegment und ist auch für Kunden in Österreich und in der Schweiz verfügbar. Neben Stilbewusstsein und Trendgespür steht Breuninger für eine ausgeprägte Kundenorientierung: Serviceangebote wie der Special Service, das hauseigene Maßatelier, Click&Collect und Online Reservierung, der Instore Bestellservice sowie der Shuttle Service sorgen stationär und online für ein einzigartiges Einkaufserlebnis. In Deutschland und Luxemburg umfasst das mehrfach ausgezeichnete Unternehmen 13 Häuser mit rund 6.000 Mitarbeitern.