Content SEO – Inhalte und Suchmaschinen-Optimierung

Content SEO – Inhalte und Suchmaschinen-Optimierung – DER WEG NACH OBEN BEI GOOGLE

Content SEO – Inhalte und Suchmaschinen-Optimierung : Haben Sie schon einmal bewusst darüber nachgedacht, was Sie unternehmen, um herauszufinden wie teuer ein neuer Teppich sein könnte? Oder wo Sie mit Ihrer Frau am Sonntag zum Essen gehen könnten? Wenn Sie jünger sind als 90 Jahre, gehen Sie an Ihren Computer oder nehmen Ihr Handy und geben das Gesuchte in eine Suchmaschine ein. (Wir entschuldigen uns hier in aller Form bei den über 90-jährigen, die das auch so machen.)

Ohne Gefahr zu laufen, dass wir an dieser Stelle Schleichwerbung machen, können wir davon ausgehen, dass Ihre Suchmaschine Google heißt. ( Es gibt auch noch Bing, Yahoo und andere.)

Wenn Sie sich als Unternehmer so verhalten, wie oben in der Einleitung beschrieben, sind Sie eigentlich schon auf dem Weg Content für Ihre Suchmaschinen-Optimierung zu analysieren.

Auf dem Weg nach oben in der Google-Suchmaschine (und in allen anderen auch) ist es grundsätzlich erst einmal notwendig, falls Sie überhaupt oben ankommen wollen, mit einer Analyse zu starten. Machen Sie sich jedoch erst einmal klar, was das Ziel sein soll. Egal wie dieses Ziel heißt, es sind mit Sicherheit schon Tausende da. Doch als kampferprobter Unternehmer wissen Sie: Wenn ich dahin will, wo schon andere sind, ist das grundsätzlich nicht schwer. Erst wenn ich deren Platz einnehmen will, muss ich besser sein und immer besser werden.

Bleiben wir beim Beispiel Teppich und nehmen wir an, wir müssen als Teppichverkäufer möglichst viele Teppiche verkaufen. Wir starten ganz unten und müssen uns die erste Frage stellen, die schon oben in der Einleitung steht. Was würde jemand rechts in das leere Feld der Suchmaschine eingeben, wenn er einen Teppich sucht.

Wir fangen erst an und sind schon bei einem ziemlich elementaren Problem. Als Teppichverkäufer kenne ich die Materie von innen und außen. Da weiß man sofort aus der Pistole geschossen, was man in die Suchmaschine eingibt. Aber das ist nicht die Frage und darf an dieser Stelle gar keine Rolle spielen. Hier ist gefragt, was die meisten Interessenten an einem Teppich hier eingeben würden. Lassen Sie es uns in einem Satz formulieren:

Content SEO - Inhalte und Suchmaschinen-Optimierung

Teppichhaus Schmidt in Hintertupfingen an erster Stelle bei Google

Die Lösung der oben angeschnittene Problematik bleibt natürlich zunächst einmal unbeantwortet, da wir Lösungen als Dienstleistung anbieten. Wenn wir Lösungen zu allen Problemen veröffentlichen würden, wären wir schnell verhungert.

Als Trost bieten wir Ihnen aber eine interessante Überschrift, deren komplette Auflösung wir hier allerdings versprechen. Wir erleben das so oder ähnlich immer wieder: Stolze Unternehmer, die vermelden:

„Wenn ich Teppichhaus Schmidt Hintertupfingen“ in die Suchmaschine eingebe, erscheine ich direkt an erster Stelle.

Das ist ja ganz toll! Es fehlt nun nur noch, dass Herr Schmidt sich darüber freut an erster Stelle zu stehen, wenn er „www punkt teppichSchmidt punkt de“ eingibt.

Da stellt sich die Frage, wofür es Suchmaschinen gibt. Wenn ich den Namen und die Domain eines Teppichhändlers weiß, brauch ich diesen nicht mehr suchen – er erscheint deshalb bei Eingabe natürlich ganz weit oben. Wir suchen im Web jedoch mit ganz anderen Suchbegriffen. Frau Meier sucht einen Teppich in roter Baumwolle mit gelber Borte in Gelsenkirchen. Wenn Sie also „Teppich rote Baumwolle mit gelber Borte Gelsenkirchen“ in die Suchmaschine eingibt, erscheint z.B. die Fa. Roller ziemlich weit oben.